www.archive-org-2013.com » ORG » A » A-BLAST

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 36 . Archive date: 2013-03.

  • Title: Alvar C.H. Freude: IT-Berater, Perl-Experte, Medienkünstler, Programmierer, Diplom-Kommunikations-Designer, Internet-Experte, Internetspezialist in Stuttgart
    Descriptive info: .. Alvar C.. H.. Freude.. Diplom-Kommunikations-Designer (FH).. Deutsch |.. English.. ÜBER MICH.. Home.. Vita.. Kontakt.. PGP/GPG-Key.. NETZ-WERKE.. Projekte.. Vorträge.. Ausstellungen.. Preise.. DIENSTLEISTUNGEN.. Kernkompetenzen.. IT-Profil.. Mehr Infos?.. PROJEKTE.. Wohnungs-Wahnsinn.. Berichte von der Wohnungssuche in Stuttgart.. Arbeitskreis gegen Internet-Sperren und Zensur.. Zusammenschluss der Gegner von Internet-Sperren.. Wen Wählen?.. : Projekt zur Bundestagswahl, zeigt u.. a.. alle.. Kandidaten.. !.. ODEM.. blog.. u.. mit Hintergrundinformationen zu Internet-Zensur.. Perl-Blog.. Blog mit Nachrichten, Tipps und Tricks rund um die Programmiersprache Perl, zum Beispiel zu.. Perl-Bücher.. oder Vorschläge für eine.. Entwicklungsumgebung für Perl.. Assoziations-Blaster.. , der Klassiker: Interaktives Textnetzwerk mit breiter Nutzerschaft, die bereits über.. 950 000.. Texte erstellt hat.. Neu: mit.. Blaster-Blog.. org-Tour.. : mehrere Projekte zu Menschen- und Grundrechten im digitalen Zeitalter.. Zensur-Experiment.. umfangreiche Aufarbeitung der Kontroll- und Filter-Diskussion.. Ausgezeichnet mit dem.. \\internationalen \medien\kunst\preis 2001.. Mit Internet-Filter zum selber.. ausprobieren.. KURZ-INFO.. Ich bin Jahrgang 1972, Diplom-Kommunikations-Designer und arbeite als freiberuflicher Software-Entwickler, Autor, Trainer und Berater im Umfeld der Programmiersprache Perl (Schwerpunkte: Qualitätssicherung, Testing, Performance-Optimierung, Automatisierung, Web) und mit SQL (Schwerpunkt:  ...   Internets und habe mehrere entsprechende Projekte wie den.. oder die überparteiliche Online-Plattform.. WEN WÄHLEN?.. (eingesetzt bei den Bundestagswahlen 2005 und 2009) entwickelt.. Diese Seiten hier sind aus Zeitmangel leider nicht aktuell.. Meine Diplom-Arbeit.. insert_coin.. (zusammen mit.. Dragan Espenschied.. ) zum Thema Internet-Filter und -Zensur wurde mit dem Internationalen Medienkunstpreis 2001 des ZKM und SWR ausgezeichnet.. Ich bin Mit-Gründer des.. Arbeitskreises gegen Internet-Sperren und Zensur.. (AK Zensur), der (letztendlich erfolgreich) gegen die Internet-Sperr-Pläne der letzten Bundesregierung opponiert hat.. Außerdem bin ich Mitglied im Vorstand des Fördervereins Informationstechnik und Gesellschaft e.. V.. (FITUG), Jury-Mitglied bei den.. Big Brother Awards.. und Mitorganisator des.. Deutschen Perl-Workshops.. Wenn ich mich nicht gerade mit einem der vielen anderen Themen beschäftige oder bei Kunden arbeite schreibe ich derzeit an einem Buch zu.. Perl 6.. Mehr Informationen:.. Vorträge Workshops.. (u.. zur Perl-Programmierung, zum Thema Internet-Sperren usw.. ); ein paar nicht mehr wirklich aktuelle Informationen finden sich in der.. und der.. Projekt-Liste.. ; die älteren Projekte von ODEM sind in der.. ODEM-Tour.. zusammengefasst.. Werbung..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Alvar C.H. Freude: Media Artist, Coder, Designer, Internet Developer, ...
    Descriptive info: Designer, new media artist, coder.. Deutsch.. | English.. ABOUT ME.. Vita.. (german).. Contact.. NETZ-WERKE.. Searching the.. pictures of Perl, Java and PHP coders.. ?.. TEPMPORARY ENGLISH HOME.. This is only my temporary english home page.. You may want to visit some of my projects or.. contact me.. directly:.. Censorship and internet filter.. New:.. There is an.. English summary.. of my.. anti censorship projects.. Together with.. I created as our diploma work an.. Experiment about censorship and net filters.. : During some months we manipulated all the WWW traffic at our academy.. You may also read our.. english summary.. Try the filter by yourself: change the proxy settings of your browser to:.. proxy..  ...   in germany, together with some other netizens I wrote this declaration.. It's an.. online petition against censorship.. At the moment it seems, that this is only specific for germany, but in other countries including the USA there are also attempts to block certain informations from foreign countries.. This is a very critical issue for democracy.. Help us and.. sign the petition.. The.. is an interactive text network.. Anyone, including you, is allowed to contribute to the text database.. And all the texts inside this database are connected automatically in real time.. This work appeared first in January 1999, the english version in 2000.. It's a well known internet literature project in germany..

    Original link path: /index.en.html
    Open archive

  • Title: Alvar C.H. Freude: Vita
    Descriptive info: VITA.. WICHTIGER HINWEIS: Die Angaben hier beschreiben im Wesentlichen alte Sachen, bis etwa 2002! Eine Kurzzusammenfassung zu meiner Tätigkeit findet sich auch auf der.. Startseite.. Siehe auch:.. |.. Geboren im Juni 1972 in Berlin; lebe und arbeite in Stuttgart, verheiratet, eine Tochter; Diplom-Kommunikations-Designer (FH), Medienkünstler, Programmierer.. Tätigkeit als Berater und Software-Entwickler.. Schulausbildung.. Freie Waldorfschule Heilbronn; Abitur 1994, Realschulabschluss 1992.. (siehe auch:.. Bund der Freien Waldorfschulen.. ).. Gründer und Chefredakteur der Schülerzeitung Waldi.. Zivildienst.. Von März 1995 bis Mai 1996, freiwillig verlängert auf 15 Monate: Offene Kinder- Jugendarbeit im Schülerzentrum , einer Einrichtung des.. Heilbronner Jugendhaus e.. im Unteren Industriegebiet Heilbronns.. Im.. Hawaii.. , wie die Gegend von Heilbronnern genannt wird, leben vor allem Kinder aus sozial stark benachteiligten Familien; die Gegend ist geprägt durch eine offene Drogenszene, Gewalt und Armut.. Es war ein sehr interessanter und lehrreicher Einblick in eine ungewohnte Welt.. Studium.. Studium des interdisziplinären Studiengangs Kommunikations-Design von 1996 bis 2001 an der.. Merz Akademie.. in Stuttgart, einer privaten, staatlich anerkannten Hochschule für Gestaltung.. Studium in den Schwerpunktkursen beim Medientheoretiker.. Prof.. Diedrich Diederichsen.. und der Grandmother of Net Art.. Olia Lialina.. AStA-Mitglied von 1997 bis 2000; Vorsitzender 1998, 2000.. Aus der Selbstdarstellung der Merz Akademie:.. Die Ausbildung von Gestaltern/innen der Print- und elektronischen Medien an der Merz Akademie folgt nicht dem Ansatz einer rein handwerklichen und formalästhetischen Schulung.. Die Analyse gegenwärtiger gesellschaftlicher Prozesse und die Reflexion möglicher Entwicklungen ist Grundlage für gesellschaftlich verantwortliches Handeln künftiger Mediengestalter/innen und deshalb seit langem wesentlicher Bestandteil des Studiums an der Akademie.. Abschluss.. Diplom-Kommunikations-Designer (FH) im Januar 2001.. Diplomarbeit.. Verborgene Mechanismen und Machtstrukturen im freisten Medium von allen.. , Gemeinschaftsarbeit mit.. : Umfangreiche.. theoretische.. und.. praktische.. Arbeit zum Thema.. Zensur, Manipulation und Kontrolle.. im Internet.. insert_coin wurde ausgezeichnet mit dem.. \\internationalen medien\kunstpreis 2001.. des.. Zentrums für Kunst und Medientechnologie.. in Karlsruhe.. (ZKM).. sowie des.. Südwestrundfunks.. (SWR).. Tätigkeiten.. Es folgt die Beschreibung von mehr oder minder kommerzielle Arbeiten; siehe auch die Beschreibung meiner.. nichtkommerziellen Projekte.. TwiLight: 1991 bis 1997.. Entwicklung des modularen Bildschirmschonersystems.. TwiLight.. für.. ATARI-Computer.. mit dem Betriebssystem.. TOS.. (ST/TT-Serie) und kompatible, zusammen mit Peter Scheerer und.. Pinguine.. und ihre Probleme mit zu viel Alkohol: das beliebteste TwiLight-Modul.. TwiLight selbst wurde komplett in 68k-Assembler geschrieben, einige Schoner-Module in C.. Vertrieb über die eigene Firma.. Delirium Arts.. TwiLight hatte eine Reihe herausragender Features, wie eine einfach zu nutzende aber sehr mächtige objektorientierte Schnittstelle (API) für Schonermodule und Erweiterungen, Thread-Verarbeitung für Schonermodule selbst auf Single-Tasking-Systemen (!), umfangreiche  ...   wurde der Betrieb des Servers in der Zwischenzeit eingestellt.. Euroarts: 1998 1999.. Freie Mitarbeit bei der.. EuroArts GmbH.. , Online-Abteilung: Grafik, HTML, CGI-Programmierung und Veranstaltung von Live-Events für.. Klassikopen.. Jazzopen.. ; Entwicklung eines einfachen Content-Management-Systems für.. Great Conductors.. Die Webseiten wurden in der Zwischenzeit leider alle eingestellt.. AGI: 1999.. Praxissemester bei der Stuttgarter Internet-Agentur.. AGI GmbH.. ; Mitarbeit bei verschiedenen Online-Projekten, Forschung in den Bereichen Nutzerverhalten, Usability und Suchmaschinen.. AGI Teil 2: 2001 2002.. Festanstellung bei der.. AGI GmbH Think Tank Task Force Agency.. ; Beendigung des Arbeitsverhältnisses aufgrund.. Insolvenz von AGI.. , die eine der führenden Internet-Agenturen Deutschlands war: Platz 3 im Ranking der kreativsten Multimedia-Agenturen vom Fachblatt.. Horizont.. , Platz 11 im disziplinübergreifenden.. Gesamtranking.. aller Werbeagenturen Deutschlands der Zeitschrift.. werben & verkaufen.. Tätigkeiten.. (unter anderem).. :.. Technische Projektleitung, Programmierung und Mitarbeit in der Konzeption beim Historischen Internet-Experiment.. Europhie.. für die.. Hypovereinsbank.. Europhie ist Internet-Kampagne des Jahres 2001 im.. Jahrbuch der Werbung.. 2002.. Europhie ist eine komplexe Online-Community-Applikation, entwickelt in.. mod_perl.. ,.. PostgreSQL.. PL/pgSQL.. sowie unter Verwendung des.. Flash-Generators.. Entwicklung eines Systems zur detaillierten Analyse von Benutzerverhalten und Auswertung entsprechender (selbstverständlich anonymer) Statistiken, das transparent in jeden Apache Web-Server integriert werden kann und auch komplexe Auswertungen.. in Echtzeit.. erlaubt (beispielsweise Analyse des Nutzerverhaltens innerhalb von Flash-Filmen).. Entwickelt in mod_perl mit Verwendung des Datenbanksystems PostgreSQL, Interaktion mit jeder beliebigen (Script-) Sprache (z.. B.. PHP) via Apache-API.. Technische Projektleitung, Programmierung und Mitarbeit in der Konzeption beim.. WRS-Cluster-Builder.. , einer Online-Anwendung für die.. Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.. Mitarbeit bei diversen Projekten, Durchführung von internen und externen Schulungen (z.. Workshops zu Suchmaschinen, Usability, Nutzerverhalten usw.. ) sowie Konzept-Entwicklung für verschiedene Kunden.. Seit 2003 freiberuflich tätig.. Seit 2003 bin ich freiberuflich tätig.. Unter anderem habe ich für ein Tochterunternehmen der Deutschen Post AG in eine vorhandene Applikation umfangreiche Module im Zusammenhang mit Postleitzahlen nachgerüstet, entwickelt in Perl bzw.. mod_perl mit Sybase als Datenbanksystem.. Anschließend habe ich für die Firma.. Vaillant.. eine Software entwickelt, die die Kommunikation zur Steuerung von Heizungsgeräten über das Internet erledigt.. Es ist eine umfangreiche, komplett in Perl entwickelte Client-Server-Applikation.. Seit 2005 Trainer für Perl bei IBM.. Seit 2008 Beratungs- und Entwicklungstätigkeit für einen Dienstleister im Bankenumfeld im Bereich Skripting, Qualitätssicherung und Automatisierung von Europas größter Websphere-Installation (rund 5000 Application-Server).. (Nicht immer aktuelle).. Details finden sich in meinem Profil.. bei der Freiberuflerbörse Gulp, eine Kurzzusammenfassung in meinem.. Kurzprofil.. Online-Projekte.. Für die Beschreibung eigener Online-Projekte und nichtkommerzieller Arbeiten siehe unter.. Vorträge und Workshops..

    Original link path: /vita.de.html
    Open archive

  • Title: Alvar C.H. Freude: Kontakt
    Descriptive info: KONTAKT.. Hinweis:.. Bitte benutzen Sie für die Kontaktaufnahme bezüglich einer der Projekte, an denen ich beteiligt bin, die bei diesem Projekt angegebenen Kontaktdaten.. Danke!.. Fideliostraße 16.. 70597 Stuttgart.. Telefon (07 11) 50 70 825.. E-Mail:.. alvar@a-blast.. org.. Benutzen Sie meinen.. PGP/GPG-Schlüssel.. zur sicheren Datenübertragung und Verifizierung von signierten Dateien.. Presseanfragen zu ODEM können auch an.. presse@odem.. und zum AK Zensur an.. presse@ak-zensur.. de.. gestellt werden.. Damit erreichen Sie das gesamte Team..

    Original link path: /kontakt.de.html
    Open archive

  • Title: PGP/GPG-Schlüssel von Alvar C.H. Freude
    Descriptive info: ÖFFENTLICHER PGP/GPG SCHLÜSSEL.. Auf dieser Seite finden Sie meinen öffentlichen.. PGP.. - bzw.. GPG.. -Schlüssel.. Mit Hilfe von PGP bzw.. GPG einer vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) unterstützten freien und offenen Alternative zu PGP lassen sich E-Mails und beliebige Dateien verschlüsseln und digital signieren; mehr Infos und Downloads auf der Homepage von.. GnuPG.. Weitere Informationen gibt es auch auf den.. PGP-Seiten.. des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz  ...   v1.. 4.. 10 (FreeBSD) mQGiBDsGjrsRBADTKZx9ZpqSo6g0yuM/lHB9ZpE1xrTnwYDEBXmm9AiCMmVYhm1e EVDVrcvGfVBE2kmmZd3S4QKcQ7cz54KJJrXLzKPOjiEWEt7XwydljAYPwCnqeWeW MT9jXr04Q/5SjjrfqgLGhX1SD1lgklkzbA3X7J6AttYcIqdEsvXMnIysgwCg1ISl 54dgTba8YhYIZiXoXYtPTJ0D/0j5QyePBbOhiv5uz4AuZA+hd9B7BCp9YLdIr4td MakxC0gGetnsl75lFt2AI0m7DHA8H3LJiDWD7IyX8FWLLIXDExyGnzLsgsihcC7o Arby9CCZuz1sjjxAYbG3qNbMJtq62WoXj6wQKnKMipWK4bC7jYRf0JXg8c7fTebo pJhlBADH2kB6C2edguIfZ64N6Y2OtIlaj+ZP5qogAalzCgnj5srTnqV0YBQI5bTw hZDKlugbHPQX66zSRxqzpW0C7n91s4F3Hp1PZwa2q+i1g7ZOpZvhoPI55cMH/nFw /kgvXTgLTiYn44iZ8mD3qRZaIh1Uf53Jc45pHsAeNgSBvisfx7QlQWx2YXIgQy5I LiBGcmV1ZGUgPGFsdmFyQGEtYmxhc3Qub3JnPohXBBMRAgAXBQI7Bo67BQsHCgME AxUDAgMWAgECF4AACgkQOndlH63J86z6lwCeMWJmZPH97aPm/nt0kJvdmyPPSNgA nAuxL0V6KloHu5bUfzZdwQ+FdoxEiEYEEBECAAYFAjymAmQACgkQUyqC+0dcR0z9 TQCfWg3kspjU5i7D1IOMJMqQEeHGzLYAn0Jwzc/Pf5uMzTPox7MDZPnyvlIviEYE ExECAAYFAjz6DLwACgkQ9SBhofacz8oL4ACfRAPOZN6Msq0gqOX/AkmYhVr/0ogA nRRL2a25Oc8NqEcfV2gdjj/wL8jriEYEExECAAYFAj6/n0wACgkQlLMxoiAzxbCt yQCfcfuYKl98QwtYG8Na6ZDq7fxd/dgAoM6jaJWxM/9uvAxFEu91d1AcfXWmiQGc BBABAgAGBQI+OEsMAAoJEBixMRXDJRJAtEIL/iLN3/fY2k8XwY7uGc9a4/UCJ9ix fjwOBehIPqoQ8vT6rvlCDYO07szHGRyYukNt/Q4sNnuvSFdfRNmhLfwUBVoqROaP qRSj6fFrhUJ/xnOHtVFsR6/XxklzN7kLo9l/v+FiCtqjcoZh4FTm7kRpBhD2m759 XW3QpeKidO1Jae1OlQzcI+GxjW+QGUiyqu6q0/PwgmE+RGc2ndMZT8Wxd0T7qqhM 18fr9264MJ/W9eigZdFIwKTW9U6TiwFRJzlp9r/ouJ5gHmwNDU22Af+Uk4ayXF49 WW8aquXkPe3h69SUjqRSQovkRG/vMuy7gx930IAHP5gI4ImklOtBTsA3iXnCplUS b7KZ2AQaiFpFuGMfaGkv7pHZ/5uSn2g6s4s6+6QgQGVmtmWcS3A0U+8mj+RuLy3o 7XeH1G8NLqagUb+25pjvkAMv202h7mgSTgjfhWGbwicnksUC0LaLog9S/mcfDpMu 8ETQW3r8rGNTGbLGAcPIkOzhAQZ8UOY9/3DapYhGBBARAgAGBQI9ojAaAAoJEKvh e40xW51+O4IAn30J7sTIA8hFdvQV6w/MvWLmBgcEAKDCwRDq5+3uh5QzI0ujWdpk zt02HohGBBARAgAGBQI9ojAzAAoJEAPpYtKRPbF6sfsAoO6rxrSAv8ssH7y3kh5S ubfp6rY1AJsHF+ffrNva72eKE0t2hkCjXBdy3IhGBBARAgAGBQI9ojBdAAoJEBv5 7lh9hJ6wIWoAoNWdEfpma/XR30gWXuvXvbBEdDRvAJ9U18vPtaN0vqYuBeyv8cRH UHCcd7kEDQQ7Bo/FEBAAyFipq9/VtFVnebHM+643FFA34nNq0phQgJM3D+Se8mxa 9Rf5Tv+UiPd1jCVXnzeuPHd+Cy7DhPt1n1ZVzsoGoJ0bZzil4wzvLJdIINHlttLE XC/rIh2gamXWr9RQ/hb50I0CGRZXLYDaPqo8DFatAFlDAk1QimT8tADG8lmpiICc pz6b5/jjbJXrO/VSEh7i4IQ4RQipc0V4NiOisi2pytGzM4dWSxTqX5v+4KvhD8tQ bPLq1OxC+r4OhA5tSWar+pgdAdZ4oHvH7XYy6/3Ot1QAFVxzy/rq3gnqOpKKGMIQ TXt93oGcl/UhhSs0TXiKYrDe2N+yv0Nv+t4iCOtiTnteC61KYBkmiVa+thAzi6Ig qJfpSnGvTissuMu8oPHg3Fh4lFzdKLZbXnV3aqoyw4gYqzP8yCocgI2NZiPxFw0m 71tIIakCCNm34DTbP6wbQSk/1vxc3BXq+/ezrO8e+h8PU5v0XPQfwh7WJPlE0l4+ VqfQXZE7Szpflm861U8+y6Nv6cqUAIBa1ePJ9PD0HKhX5C9qW3eAPIqBR4LkrVnj u/PYplb8n77oHgqZxqLSN2z0kIOSvEPV4BWZiOgXp7hwF4NGwW0j2jRCQyhgdahJ +pUmyVYKNLkX7KNkVkvc01mCE/05P5RP8z8WX6pwCU4k1qQeZ2dZTAyn2Fw5FS8A AwUQAIWAJRbCN8Z9piCZA3Spmj0bmp0CDXgK5sYuEYo2IIejuK8AVUblXSM6+SY/ bkJAm8Cv+f/0ckg/4MYzxkRTBcKfJTlca7uCsGrIDO/7mtFlpEb65xy+B5ris24W zF+lY/KyCDWNFEKVTnpJHqmMKj16JgonCIPFHBRAulbb/2+ZBD2gGJYu1km0Am4J B7KGZZHfGC8m8hT46EB/pVfXeiJ2avolWf0Uwkb/91Uv3UPs9EW2sDu1UDoKkxcn rDd+Ruaa7/Rk4Vhi29cyogV30nstTxnA5qQMFwNnr20+XpFOccNOZkZk5IbAseNt 0QYDy4WuXJgl6Yli/TFk8wDhdqLbkmO3Qhwe0X/MnOz7MTdXDOuuCKAUVkCTbGvs brLWdPBCN/Y6hBQTJn/Gifurex7KJEqfx2gK6ATgAPyRlFNk9zUU8uq3ThZw4ZI0 022n+ltCjf7wK3qWuMmN4Aw6C35lmNSTfLn8DNxWmZ6TPV0cSOJQQsBAX4fFs2kC VRB1zPN079ukC1Zwc4E1xeVxxiy9i3U7NcPHjqRN+Cil81FIVhWq1aql6hFRJ+X7 PkE9unNR9nE3R5STvBipjbH7ekuDLy3oEpZDWbBSarIv4If+Uu+rksQcqf4nUZsc 9L1pBJeYp+EJTSiJ9w4ks9whAQQxtUbp6CoRSnFDz7Kze4zniEYEGBECAAYFAjsG j8UACgkQOndlH63J86x3+QCdFpETttXCKr1/+zF10iV3B7T/HFsAnRz0FOaH884Y j7Uy/EIi3mg2/tkL =HV5G -----END PGP PUBLIC KEY BLOCK-----.. Download des Schlüssels:.. alvar-gpg.. asc..

    Original link path: /pgp.de.html
    Open archive

  • Title: Online-Projekte von Alvar C.H. Freude
    Descriptive info: PROJEKTE IM NETZ.. Seit 1992 bin ich in Online-Netzwerken wie dem.. MausNet.. aktiv, seit 1996 entwickle ich Web-Applikationen.. Es folgt eine Auswahl meiner.. nichtkommerziellen.. Online-Projekte:.. insert_Coin.. Informationsfreiheit.. FreedomFone.. OmniCleaner.. Der.. , seit 1998 entwickelt zusammen mit.. , ist ein interaktives Textnetzwerk mit automatischer Verlinkung in Echtzeit.. 1999 wurde der Assoziations-Blaster auf den Baden-Württembergischen Literaturtagen mit dem.. 1.. Ettlinger Internet-Literaturpreis.. ausgezeichnet.. In der Zwischenzeit ist der Blaster eine Institiution der deutschsprachigen Internet-Literatur-Szene.. Die Nutzergemeinschaft hat bereits über 350 000 Texte zu über 25 000 Stichwörtern verfasst, aktuelle Details in der.. Statistik.. Der Blaster ist wohl Deutschlands größtes nichtkommerzielles Online-Projekt.. Wie er funktioniert und warum wir den Assoziations-Blaster gemacht haben, kann man unter anderem nachlesen in einem.. Interview.. mit Roberto Simanowski in.. dichtung-digital.. oder im Artikel.. Connect Everything With Everything.. von Tilman Baumgärtel in.. eyestorm.. Mittels des.. Web-Blasters.. lässt sich jede beliebige Webseite durch den Assoziations-Blaster und seine Datenbank jagen: Wörter, die auch im Blaster als Stichwörter auftauchen, werden auf der entsprechenden Seite dann wie beim normalen Blaster in Echtzeit zu einem Verweis zu einem zufälligen Text des entsprechenden Stichworts.. So auch.. diese Seite.. Der Blaster läuft auf der technischen Seite nahezu unverändert seit Frühjahr 2000.. Verwendete Technologien.. , die in den.. Apache Webserver.. integrierte Programmiersprache.. Perl.. Als Datenbanksystem kommt.. MySQL.. zum Einsatz; die Datenbank ist rund 4 GB groß; da MySQL des öfteren ins Straucheln gerät, ist ein Umstieg auf.. geplant.. Betriebssystem: Erst.. Windows NT.. , dann.. Linux.. , nun.. FreeBSD.. Nach oben.. , lautet der Titel meiner Diplomarbeit, die ich zusammen mit.. erstellt habe.. Ist das Internet kontrollierbar? Ist es frei? Ist Inhaltsfilterung und -Manipulation möglich und wenn ja: wird sie von den Betroffenen entdeckt?.. gibt Antworten: durch die zunehmende Kommerzialisierung verliert das Internet immer mehr seiner Freiheit und Innovationskraft.. Das.. Experiment.. kommt zu dem erschreckenden Ergebnis: Manipulation und Zensur sind möglich und werden praktisch nicht entdeckt.. Mit.. Filter.. zum selber ausprobieren.. Umfangreiche.. Arbeit zum Thema Zensur, Manipulation und Kontrolle im Internet.. Weitere Infos gibt es auch im Interview.. Internet wird eben als Konsum-Medium angesehen.. mit Marko Schacher.. Sowie im.. Vorwort.. zu.. Preisträger-Datenbank.. des SWR.. Sowohl das selbstentwickelte Content-Management-System der Website als auch der Filter-Proxy wurden in.. , der in den.. , unter Zuhilfenahme diverser.. Module.. entwickelt.. Als Datenbanksystem kommen sowohl.. als auch.. zum Einsatz.. Betriebssystem: Anfangs Linux, nun.. Erklärung gegen die Einschränkung der Informationsfreiheit mitsamt Unterschriftenliste.. Zusammen mit weiteren.. Initiatoren.. habe ich  ...   info) bietet ungefilterte und authentische Informationen aus dem Internet.. Direkt und Live am Telefon! Unter der Telefonnummer.. (01 90) 70 60 98.. können Sie sich beliebige Inhalte aus dem Internet (WWW, Usenet, MUDs, IRC,.. ) vorlesen lassen für sagenhafte 1,24 pro Minute!.. springt damit freudig in den von der Bezirksregierung Düsseldorf neu geschaffenen Markt für zensierte Informationen.. Wie unschwer zu erkennen ist, ist FreedomFone eine Satire auf den Versuch der Bezirksregierung Düsseldorf, in Nordrhein-Westfalen nicht zulässige Webseiten zu sperren.. Eine Gemeinschaftsproduktion von Dragan Espenschied, Andreas Milles und mir.. Im Internet ist es heute gefährlicher denn je.. Terroristen koordinieren ihre Aktionen über E-Mail, politische Extremisten verbreiten Propaganda über das WWW, skrupellose Geschäftemacher überfluten unschuldige Kinder mit Pornografie, Raubkopierer und Hacker stören den friedlichen und fairen Handel im Internet (e-Commerce).. Im Informationszeitalter wird Information zur vernichtenden Waffe.. Durch das Internet strömt täglich eine Unmenge an potentiell gefährlicher Information.. Bisher schien das Internet unkontrollierbar, Gesetzgeber und besorgte Eltern sahen sich hilflos einem grenzenlosen, ungeordneten Datensystem gegenüber:.. Die einzigartige.. -Technologie verändert die Struktur des Internets und macht die Datenströme kontrollierbar.. Der OmniCleaner ermöglicht es den zuständigen Stellen (.. Eltern.. Schulrektoren.. Medienaufsichtsbehörden.. Polizei.. ), sich in ihrem Zuständigkeitsbereich an die Spitze des Internets zu stellen und alle Datenströme sicher und einfach zu kontrollieren.. OmniCleaner entstand im Rahmen der Online-Ausstellung.. Kingdom of Piracy.. und wurde beim.. Ars Electronica Festival 2002.. ausgestellt und dort zusammen mit.. massiv eingesetzt.. Selbstverständlich ist der OmniCleaner voll einsetzbar.. Auch wenn er wiederum eine Satire ist.. UNO-Weltgipfel.. 2003 bis 2005 Mitarbeit im.. Deutschen Zivilgesellschaftlichen WSIS-Koordinierungskreis.. Der WSIS ist der World Summit on the Information Society, der UNO-Weltgipfel zur Informationsgesellschaft.. Erstellung der.. Website des Koordinierungskreises.. , Pressearbeit und Teilnahme am Gipfel 2003 in Genf als Vertreter der Zivilgesellschaft.. Web-Projekt zur Bundestagswahl 2005 und 2009:.. Das Projekt bietet jedem Internet-Nutzer die Möglichkeit, sich über die Kandidaten zur Bundestagswahl zu informieren und vergleichen.. Es ist überparteilich und neutral.. Arbeitskreis gegen Internet-Sperren.. 2009: (Mit-) Gründer des.. Dieser spricht sich gegen Internetsperren aus und fordert eine effektive Bekämpfung von Kindesmissbrauch anstatt einer Symbolpolitik, die nur das Wegschauen fördert, den Opfern nicht hilft und dafür eine Infrastruktur einrichtet, die Grundrechte der Allgemeinheit einschränkt.. Allgemeines.. Allgemeine Informationen zu älteren Projekten finden sich in den.. Lektionen in NetArt 12.. , in einem.. Telepolis-Artikel.. sowie in der.. Übrigens: Spammer sind dumm.. Meistens.. Daher fallen sie auch auf sowas wie.. Adresskauf: E-Mail-Adressen kaufen, sammeln, downloaden.. herein..

    Original link path: /projekte.de.html
    Open archive

  • Title: Alvar C.H. Freude: Vorträge und Workshops
    Descriptive info: VORTRÄGE, WORKSHOPS, SCHULUNGEN.. (Auswahl).. Hinweis:.. Die Liste hier ist nicht aktuell.. 2010.. Vortrag.. Zensur durch Jugendschutz und Copyright Neue Gefahren für die Freiheit im Internet.. sowie Podiumsdiskussion.. Rechtsfreier Raum Internet?.. auf der CeBIT 2010 beim Heise Forum Sicherheit und IT-Recht.. Teilnahme und Vortrag bei einer Expertenanhörung zur Deutschen Digitalen Bibliothek beim Fraunhofer IAIS:.. Anmerkungen aus Community-Sicht.. (PDF, 471 KB).. Das Schlimme an Zensur ist.. (PDF, 3,1 MB).. an der RWTH Aachen.. Vorträge und Diskussion bei der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema.. Bürgerrechte im Internetzeitalter.. Sachverständiger bei einer Anhörung der SPD-Landtagsfraktion in Hessen zum Thema Internet-Sperren.. Verschiedene Perl-Schulungen.. 2009.. Laudatio zur Verleihung des.. BigBrotherAwards 2009 in der Kategorie Politik an Ursula von der Leyen.. Tutorial beim 11.. Deutschen Perl-Workshop.. in Frankfurt:.. 42 Goldene Regeln für Perl-Applikationen.. , oder: Wie sichert sich ein Perl-Entwickler vor dem Psychopathen mit der Kettensäge.. Vortrag beim Perl-Workshop:.. Modern Art der Systemadministration mit Perl.. Vortrag über die.. Sinnlosigkeit von Internet-Sperren.. (PDF, 979 KB).. im Kampf gegen Kinderpornographie beim SuMA e.. Kongress 2009.. Sachverständiger bei einer Anhörung der Grünen Bundestagsfraktion zum Thema Internet-Sperren.. PHOENIX RUNDE.. Außer Kontrolle - Welche Macht hat das Internet?.. (Video-Stream, ca.. 45 Minuten).. Diskussionsrunde mit Ossi Urchs, Astrid Herbold, Jan Krone und Alvar Freude, moderiert von Anke Plättner.. Streitgespräch mit Martina Krogmann.. (MP3, 6,3 MB).. bei Radioeins/RBB zum Thema Internet-Sperren.. Leitung eines Workshops zum Thema Internet-Sperren und Internet-Filter bei einem Seminar der Friedrich-Naumann-Stiftung in der Theodor-Heuss-Akademie in Gmmersbach.. Zusammenfassung und Ergebnis des Seminars.. Vorträge.. Fortgeschrittene Perl-Techniken.. (PDF, 901 KB).. Qualitätssicherung bei Softwareentwicklung, Automation und Skripting.. (PDF, 1,8 MB).. beim IBM Power Systems Symposium 2009.. Internet-Sperren Zensur oder notwendige Regulierung.. (PDF, 1 MB).. auf dem.. Politcamp 2009.. Einstiegsdroge Kinderpornographie?.. Warum Internet-Sperren nicht gegen Kinderpornographie helfen und wie diese als Türöffner für weitergehende Sperren dienen.. (PDF, 1,9 MB).. Auf der Web 2.. 0 Konferenz.. re:publica'09.. Vortrag zum Thema Internet-Sperren und Internet-Zensur beim DGB-Bildungswerk in Hattingen.. Vortrag zum Thema Internet-Sperren und Internet-Zensur bei der CCC-Konferenz.. SIGINT 09.. in Köln.. 2008.. Perl, PHP, Python: Vor- und Nachteile dynamischer Sprachen.. beim Symposium.. IBM Power Systems (System p, AIX und Linux) Aktuell 2008.. Vortrag / Diskussion über politische Aktivitäten im Internet bei der Veranstaltung.. Politik im Netz.. der Heinrich-Böll-Stiftung.. Mitglied der Jury bei den.. 2008; Laudator in der.. Kategorie Verbraucher I.. Diverse technische Schulungen, Perl- und SQL-Kurse.. 2007.. 2007; Laudator in der.. Kategorie Regional.. Warum.. Second Life.. kein Web 3.. 0 ist.. Vortrag beim.. Webmontag in Stuttgart.. über die Zukunft des Internets, virtuelle Welten, Rollenspiele und Tricks mit Statistiken..  ...   Glaubwürdig ist das Internet?.. mit Dr.. Michael Meyer (Chefredakteur Netzeitung) und Prof.. Dr.. Siegfried Weischenberg (Institut für Journalistik und Kommunikationswissenschaft, Hamburg), moderiert von Thomas Pyczak, Chefredakteur der CHIP.. Moderator.. und Referent bei der.. Heinrich-Böll-Stiftung.. im Rahmen des.. World Summit on the Information Society (WSIS).. , einer von der UNO ausgerufenen Weltkonferenz zur Informationsgesellschaft.. Mitarbeit im.. WSIS-Koordinierungskreis der Deutschen Zivilgesellschaft.. , zuständig u.. für Pressearbeit.. Dozent bei der.. Macromedia GmbH.. , Akademie für Neue Medien, Niederlassung Karlsruhe: Einwöchiger Einführungskurs in Datenbanken und SQL-Programmierung für Fachinformatiker.. Mit OmniCleaner wird das Internet nicht nur sauber, sondern rein Vortrag in Bielefeld beim.. FoeBuD e.. in Zusammenarbeit mit der.. Heinrich-Böll-Stiftung NRW.. Manipulationsmöglichkeiten, Filter, Zensur und Kontrolle im Internet anhand eines praktischen Beispiels Vortrag an der.. Hochschule der Medien.. im Rahmen des Seminars Computernetze.. Zu Gast in der.. Guten Stube.. , Hildesheim.. Leitung der Arbeitsgruppe.. Politik und Gesellschaft.. bei dem Seminar.. Manifest einer liberalen Informationsgesellschaft.. der.. Friedrich-Naumann-Stiftung.. sowie Vortrag zum Thema Internet-Sperrverfügungen in Nordrhein-Westfalen.. Manipulation von Internet-Inhalten als Experiment Vortrag bei der.. Konferenz zu Informationsfreiheit, Kontrolle von Inhalten und Zensur im Internet.. CCC.. Unerwünschte Inhalte im Internet: Wie viel Schutz braucht die Öffentlichkeit?.. bei einem Workshop im Rahmen des Journalistenprogramms der.. Bundeszentrale für Politische Bildung.. Referent zum Thema Online-Demonstrationen, Online-Aktivismus und das Internet als Kommunikationsmedium bei der virtuellen Konferenz.. Globalisierung und Internet.. , von.. edupolis.. , einer Online-Bildungs-Plattform getragen u.. vom.. DGB Bildungszentrum Hattingen.. Hessischen Gesellschaft für Demokratie und Ökologie.. (Landesstiftung der.. Vortrag an der.. Hochschule der Medien Stuttgart.. im Rahmen der Lehrveranstaltung.. Computernetze.. über Internet-Filter und.. 2001.. Diverse Firmeninterne Schulungen bei der Stuttgarter Multimedia-Agentur AGI GmbH, u.. zum Thema Suchmaschinen.. Workshop zu Server-Technologien und Analyse von Nutzerverhalten,.. JFF.. Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis.. , München.. Assoziations-Blaster meets etoy Vortrag an der.. Universität Konstanz.. , im Vorprogramm der Netzkunstgruppe.. etoy.. Zusammen mit.. Workshop an der.. Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.. zu Internet-Filter und Manipulationen / insert_coin.. Zusammen mit Dragan Espenschied.. Vortrag zum Assoziations-Blaster beim.. Viper Festival.. in Basel.. Lazi Akademie.. in Esslingen zum Assoziations-Blaster und insert_coin.. 2000.. ACTIVE LINK-Konferenz.. , Stuttgart; Vorstellung von.. Online-Demonstration.. , Vorstellung der Link- und Abmahnproblematik.. Vortrag zum Assoziations-Blaster und zu Online-Demonstration beim Kunstverein Berlin im Rahmen des Projekts.. Andernorts.. in Berlin-Buch.. Mikro e.. Berlin.. , Vortrag zu Online-Demonstration und zum Assoziations-Blaster.. Odyseen im Netzraum.. , Vortrag über Hypertext, kollaborative Textentwicklung und natürlich den Assoziations-Blaster im Rahmen der Veranstaltung.. log.. in.. in Erlangen.. 1999.. Vortrag auf den Ettlinger Literaturtagen über den Assoziations-Blaster anläßlich des Gewinns des.. Internet-Literaturwettbewerbs..

    Original link path: /vortraege.de.html
    Open archive

  • Title: Alvar C.H. Freude: Ausstellungen
    Descriptive info: AUSSTELLUNGEN.. im Rahmen von ".. (KOP).. RealismusStudio der.. Neuen Gesellschaft für Bildende Kunst.. (NGBK) Berlin:.. in der Ausstellung.. ANGEWANDTE (UN)SICHERHEIT.. neue galerie graz.. : Assoziations-Blaster bei der Ausstellung.. im buchstabenfeld.. Stairischen Herbst..

    Original link path: /ausstellungen.de.html
    Open archive

  • Title: Alvar C.H. Freude: Preise
    Descriptive info: PREISE.. Auszeichnungen.. Internet-Kampagne des Jahres 2001 im.. 2002: Technische Projektleitung, Programmierung und Mitarbeit Konzeption beim Historischen Internet-Experiment.. \\internationaler medien\kunstpreis 2001.. in der Sparte Interaktiv.. Siehe auch.. Projektbeschreibung.. Internet-Literatur-Preis.. Baden-Württemberg für den.. Nominierungen.. nominiert für den.. poldi Award.. in der Kategorie.. Demokratie und Bürgerengagement.. Assoziations-Blaster nominiert für den.. Prix Ars Electronica.. Viper Award..

    Original link path: /preise.de.html
    Open archive

  • Title: Alvar C.H. Freude: Kernkompetenzen
    Descriptive info: KERNKOMPETENZEN.. Hinweis: Diese Seite wartet auf eine Überarbeitung.. Kompetenz in vielen Bereichen: meine interdisziplinäre Ausbildung, meine umfangreiche Online-Erfahrung (siehe.. ), mein technisches Know-How und mein gesellschaftspolitisches Engagement, machen mich zu einem Allrounder.. Konzeption von komplexen Websites und Community-Systemen.. Entwicklung von komplexen Web-Applikationen.. Optimieren von Webseiten für Suchmaschinen.. Usability und Website-Evaluation.. Geschwindigkeits-Optimierung von Software.. Bei der Konzeption von umfangreichen Online-Projekten ist es wichtig, von Beginn an nicht nur die kreativen Ideen zu fördern, sondern sich mit allen Fragen der Umsetzung zu beschäftigen.. Leider setzt sich insbesondere in den Kreativagenturen nur langsam die Erkenntnis durch, dass ein wirklich interdisziplinäres Arbeiten.. von Anfang an.. unabdingbar ist, wenn man nicht nur bei den Kreativwettbewerben, sondern auch bei den Internet-Nutzern gewinnen will.. Als Referenzen seien beispielhaft zwei Projekte genannt: Im Januar 1999 ging der.. (vgl.. ) online, mit rund einer Million Seitenabrufen im Monat einer der wenigen großen und erfolgreichen nichtkommerziellen Online-Communities in Deutschland.. Die dabei gewonnene Erfahrung konnte ich in anderen Projekten nutzen, so zum Beispiel bei.. , der Internet-Kampagne des Jahres 2001 , bei und mit der AGI GmbH für die Hypovereinsbank erstellt (vgl.. Gute Planung, saubere Dokumentation, die richtige Wahl der Technologie und natürlich die Beherrschung dieser sind Voraussetzungen für qualitativ hochwertige Applikationen.. Für umfangreiche Web-Anwendungen bevorzuge ich die Programmiersprache Perl in der in den Apache Webserver integrierten Variante namens.. mod_perl ist deutlich mehr als die ultraschnelle Schwester von CGI, sondern bringt viele weitere Möglichkeiten mit sich.. Zudem gibt es für Perl, im Gegensatz zu anderen Web-Script-Sprachen, tausende einfachst zu installierende.. , die einem das Leben deutlich erleichtern können.. Als Datenbanksystem  ...   finden kann, müssen eine Reihe von Vorgaben erfüllt sein, die am besten gleich bei der technischen Konzeption berücksichtigt werden.. Anschließend kann mit gezielter Optimierung das Suchergebnis verbessert werden.. Wenn das ganze dann freundlich und ohne Spam abläuft, freuen sich die Nutzer und Suchmaschinen-Betreiber.. Referenz? Suchen Sie doch mal bei Google nach.. Usability, die Benutzbarkeit von Interfaces ist sehr wichtig für den Erfolg von Webseiten.. Was bringt es, wenn potentielle Nutzer eines Online-Angebotes gleich zu Beginn die Website genervt verlassen oder wenn sie das Gesuchte nicht finden?.. Selbstverständlich ist es wichtig, dass Webseiten gut aussehen; aber ebenso wichtig ist, dass sie gut bedienbar sind.. Neben einer herkömmlichen Analyse kann ich Ihnen mit Hilfe einer selbstentwickelten Spezialsoftware eine detaillierte Analyse des Benutzerverhaltens bieten.. Auch das Verhalten der Nutzer innerhalb von Flash-Animationen als auch die Verweildauer der Nutzer auf einer einzelnen Seite kann damit analysiert werden.. Auch in Zeiten schneller Computer sind sie nicht schnell genug.. Oder meist ist nur die Software zu langsam!.. Es gibt nahezu kein Programm, das nicht noch beschleunigt werden kann, auf diesem Rechner geht es nicht schneller ist meist nur eine billige Ausrede.. Referenzen:.. Calamus Rastergenerator.. , 200 mal schneller als das Original ( geht nicht schneller ); der.. verlinkt auch mit über 80 000 Stichwörtern jeden Text in Bruchteilen von Sekunden, i.. d.. R.. zwischen 1 und 2 Millisekunden (Athlon XP 2000+); der.. zerlegt und manipuliert pro Sekunde mehrere Megabyte HTML-Code auf einem handelsüblichen PC; das insert_coin-Forum berechnet die komplette Baumdarstellung von 1500 Forums-Einträgen inkl.. HTML-Ausgabe selbst auf einem alten 300-MHz Pentium II in 0,3 Sekunden..

    Original link path: /kernkompetenzen.de.html
    Open archive

  • Title: Alvar C.H. Freude: IT-Profil
    Descriptive info: IT-PROFIL.. Im Wesentlichen bin ich als.. Perl-Entwickler.. Perl-Trainer.. tätig, entwickle mittlere bis große Applikationen in Perl, gebe Perl-Schulungen, SQL-Kurse und so weiter.. Einige Materialien dazu finden Sie bei beinen.. Vorträgen.. , zum Beispiel zu meinen.. Vorträgen beim Perl-Workshop.. Es folgt eine kurze, stichwortartige Auflistung meiner technischen Fähigkeiten.. Bei.. Gulp.. , einem Portal für IT-Projekte und IT-Freiberufler, finden Sie auch mein.. vollständiges IT-Profil.. , inkl.. bestätigter Referenzen.. Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung, beim Skripting und in der Systemadministration.. Umfangreiche Tätigkeit als Trainer und Berater bei der Konzeption und Umsetzung anspruchsvoller Automatisierungs-Anwendungen (u..  ...   Sybase); Optimierung, PL/pgSQL.. mod_perl, Apache 1.. x und 2; Entwicklung von Apache-Modulen.. Geschwindigkeitsoptimierung, schnelle Sortieralgorithmen, optimierte Web-Applikationen.. Optimierung von Programmen in Perl, C, Assembler, SQL; Profiling.. Website Konzeption und Aufbau, Wartung, Design, Datenbanken.. (Internet, HTML, HTTP, SQL, TCP/IP, CGI, Perl, mod_perl).. Erfahrung in der Konzeption, dem Aufbau und der Pflege von Community-Websites.. Umfangreiche Erfahrung in HTML, Stylesheets (CSS) sowie XML.. Erfahrung in Photoshop, InDesign, Calamus, QuarkXpress und der üblichen Publishing-Software.. Erfahrung als Trainer/Dozent in diversen Schulungen, u.. Perl-Trainer für IBM.. zu diversen Themen rund um Netzkultur und Medienkompetenz.. Vollständiges Profil lesen..

    Original link path: /profil.de.html
    Open archive


  • Archived pages: 36